Jim Croce

Einmalige Tonband - Interviews und Gespräche

Alle Gespräche mit den Künstlern wurden live aufgenommen, ohne vorab thematisch fixiert worden zu sein. Darum wirken sie natürlich und spontan. Und: Ob von noch lebenden oder inzwischen verstorbenen Künstlern, die Stimme ist der höchste Erinnerungswert an einen Menschen und die Situation, in der er sich geäußert hat. Die Ausstrahlung über die Stimme ist oft höher zu bewerten als der (manchmal durch die Zeit überholte) Inhalt.


Interview- Gesamtliste mit mehr als 250 Künstlern


Material ( "O-Ton", "O-Töne" ) Jim Croce

Interview mit Jim Croce 1972


Interview mit Jim Croce

Ein Amerikaner mit italienischen Vorfahren ist der Sänger Jim Croce, der nach zehn Jahren harter Arbeit im Showbusiness im Jahr 1972 den internationalen Hit "You dont mess around with Jim" landete. Dies Interview entstand in London während seiner großen Europa-Tournee. Wir erfahren: Er schreibt alle Songs selbst, hat vor diesem Hit schon unzählige Langspielplatten veröffentlicht. Er berichtet vom unbarmherzigen Konkurrenzkampf auf dem Weg nach oben. Seine Lieder, so sagt er, sind ein Spiegelbild all dessen, was er selbst erlebt hat, einschließlich in all den Berufen, in denen er tätig war, inklusive Traktorfahrer. Er ist ein sympathischer Plauderer mit sehr inhaltsreichen Gedanken.

Gesamlänge ca 7 Min. 50 Sek.

Bei Interesse können sie hier Informationen anfordern.


Zurück zur Gesamtliste


Wichtiger Hinweis, falls Sie einen Link auf diese Seite setzen möchten:

Bitte verwenden Sie nicht die eventuell in der Adresszeile ihres Browsers
angezeigte Adresse des Framesets, sondern die korrekte Adresse dieser Seite:

http://www.starinterviews.de/croce.htm


Stand: 24.09.2003
Impressum



Werbung:
Ferienwohnung Friedrichskoog
Musicalkarten, Musicaltickets, Hamburg, Berlin, Stuttgart, Essen, München