Lale Andersen

Einmalige Tonband - Interviews und Gespräche


Interview- Gesamtliste mit mehr als 250 Künstlern


Material über Lale Andersen

Interview mit Lale Andersen 1964

Interview mit Lale Andersen 1967


Interview mit Lale Andersen 1964

"Man muss unterscheiden zwischen Hitmachern und musikalischen Persönlichkeiten". Das sagte Lale Andersen 1964 auf die Frage, wie sie sich fühlt, ohne einen Hit zu haben. Lale Andersen, die während des Krieges mit ihrem unsterblichen Lied "Lili Marleen" weltberühmt wurde und laut New York Times zu den bekanntesten Persönlichkeiten des vergangenen Jahrhunderts zählt, hatte danach ein riesiges Comeback mit "Ein Schiff wird kommen". In diesem Interview plaudert sie über die grossen Interpreten unserer (damaligen) Zeit und blickt hinter die Kulissen der Schallplattenbranche. Und dann kündigt sie an:"In einem Jahr, im Oktober 1965, will ich mich zurückziehen und nicht mehr singen und auftreten. Ich möchte meinen Freunden ersparen, mich auf dem Bildschirm richtig alt werden zu sehen".

Gesamtlänge ca. 7 Min. (Tonband)

Hörprobe ( Copyright, Weiterverwendung in Rundfunk, Fernsehen und Internet untersagt. Bei Wiedergabeproblemen gibt's hier Hilfe. Die Tonqualität der Hörprobe ist durch Datenkompression fürs Internet deutlich schlechter als die der Originalaufnahme )

Bei Interesse bitte hier klicken.


Interview mit Lale Andersen 1967

In diesem Interview von 1967 widerruft Lale Andersen ihren Entschluss von 1964, von der Bühne abzutreten. Obwohl sie 1964 überzeugend sagte: "Ich will es wirklich". Aber wie viele Künstler vor ihr konnte auch sie dem Drängen von Freunden nicht widerstehen. Sie nennt in diesem Gespräch all die Grossen jener Zeit, die sie überredeten, weiter zu machen, und die neue Lieder für sie schrieben. Sie spricht über neue Vorhaben und über die internationale Branche. Sie kündigt ihr neues Buch an:"Wie werde ich Haifisch". Sie erwähnt auch ihre Verbindung zu dem Komponisten und Regisseur Rolf Liebermann.

Gesamtlänge ca. 8 Min. (Tonband)

Bei Interesse bitte hier klicken.


Zurück zur Gesamtliste


Wichtiger Hinweis, falls Sie einen Link auf diese Seite setzen möchten:

Bitte verwenden Sie nicht die eventuell in der Adresszeile ihres Browsers
angezeigte Adresse des Framesets, sondern die korrekte Adresse dieser Seite:

http://www.starinterviews.de/lale_andersen.htm


Stand: 16.03.2008, Impressum


Werbung:
Ferienwohnung Friedrichskoog
Musical Hamburg, Musical Berlin, Musical Stuttgart, Musical Essen, Karten, Tickets