Peggy March

Einmalige Tonband - Interviews und Gespräche

Alle Gespräche mit den Künstlern wurden live aufgenommen, ohne vorab thematisch fixiert worden zu sein. Darum wirken sie natürlich und spontan. Und: Ob von noch lebenden oder inzwischen verstorbenen Künstlern, die Stimme ist der höchste Erinnerungswert an einen Menschen und die Situation, in der er sich geäußert hat. Die Ausstrahlung über die Stimme ist oft höher zu bewerten als der (manchmal durch die Zeit überholte) Inhalt.


Interview- Gesamtliste mit mehr als 250 Künstlern


Material ( "O-Töne" ) Peggy March

Interview mit Peggy March 1964

Interview mit Peggy March 1965

Interview mit Peggy March 1970


Interview mit Peggy March 1964

Ein amüsantes und köstliches Gespräch mit dem amerikanischen Schlager-Teenager Little Peggy March, wie sie sich zuerst nannte, davon aber im Jahr 1964 mit 16 Jahren nichts mehr wissen will. Begonnen hat sie ihre Karriere vor drei Jahren, sagt sie, also mit 13! Sie macht ihre Schallplattenproduktionen zu jener Zeit in Berlin, wo sie auch schon etwas deutsch gelernt hat und einige Sätze davon schelmisch zum Besten gibt. Ihr aktueller Titel (1964): "Wenn der Silbermond auf Reisen geht". Sie erzählt von ihrer Arbeit im Schallplattenstudio, aufgehängt an ihren Hit "Lady Music". Ob sie Ärger mit der Schule gehabt habe, wird sie gefragt. Hatte sie. Zu viel Arbeit im Showgeschäft, zu wenig Zeit für Hausaufgaben. Auch das Privatleben wird gesteift. Ob Sie einen Freund hat? Sie hat. Aber nicht so richtig. Sie verrät, warum...

Gesamtlänge ca. 7 Min. 20 Sek. (Tonband)

Englisch mit deutscher Übersetzung

Originalton, ohne Überblendungen, die Interpretin ist vollständig zu hören.

Bei Interesse können sie hier Informationen anfordern.


Interview mit Peggy March 1965

Im Jahr 1965, aus dem dieses Gespräch stammt, gewinnt Peggy March die Deutschen Schlagerfestspiele in Baden Baden. Ihr Siegertitel "Mit 17 hat man noch Träume" wird ein grosser Hit. Sinngemäss sagt sie, dass sie diesen Erfolg dankbar hinnimmt. So richtig gerechnet hatte sie wohl nicht damit. Was sie sich von der Zukunft erhoffft? Sie träumt den Traum vieler junger Künstlerinnen. Sie will in den Staaten Schauspielunterricht nehmen und möchte auch als Musical-Darstellerin auf der Bühne stehen. Nach diesem Erfolg in Baden Baden fliegt sie nach Rom zu einer Fernseh-Show. Sie verrät auch die Technik, durch die sie in Baden Baden ihren deutschen Text richtig konnte.

Gesamtlänge ca. 4 Min. 25 Sek. (Tonband)

Englisch mit deutscher Übersetzung

Originalton, ohne Überblendungen, die Interpretin ist vollständig zu hören.

Bei Interesse können sie hier Informationen anfordern.


Interview mit Peggy March 1970

Im Jahr 1970, als dieses Gespräch aufgenommen wurde, war Peggy March in Deutschland ein Super-Schlagerstar mit unzähligen Hits, wie "Lady Music", "Mit 17 hat man noch Träume", "Romeo und Julia" oder "Memories of Heidelberg". Sie ist izwischen verheiratet, lebt in München und spricht ausgezeichnet deutch. Wer sucht ihre Titel aus, humorige, simple Schlager, wird sie gefragt. Ihr Mann, sagt sie, sie selbst, aber das letzte Wort hat ihr Produzent Wolf Kabitzki (der auch Vico Torriani produziert hat). Ihr Rüstzeug hat sie sich in Amerika in den Clubs geholt, bemerkt sie und bedauert, dass es in Deutschland für junge Künstler nicht solche Gelegenheiten für Auftritte gibt. Den Kontakt zu den Staaten hat sie nicht abgerissen, arbeitet zur Zeit aber nur in Europa und Japan. Wie sie zu ihren Texten steht? "Ich muss mit ihnen zufrieden sein und bin es. Sie sind lustig, nicht poetisch oder zeitbezogen. Wenn ich Englisch singe, interpretiere ich allerdings etwas anderes." Wünsche für die Zukunft? Gesund bleiben, privat glücklich bleiben und weiterhin Erfolg haben.

Gesamtlänge ca. 9 Min.30 Sek. (Tonband)

In deutscher Sprache.

Bei Interesse können sie hier Informationen anfordern.


Zurück zur Gesamtliste


Wichtiger Hinweis, falls Sie einen Link auf diese Seite setzen möchten:

Bitte verwenden Sie nicht die eventuell in der Adresszeile ihres Browsers
angezeigte Adresse des Framesets, sondern die korrekte Adresse dieser Seite:

http://www.starinterviews.de/march.htm


Stand: 30.07.2003
Impressum


Werbung:
Ferienwohnung Friedrichskoog
Musical Hamburg, Musical Berlin, Musical Stuttgart, Musical Essen, Karten, Tickets