Mireille Mathieu

Einmalige Tonband - Interviews und Gespräche

Alle Gespräche mit den Künstlern wurden live aufgenommen, ohne vorab thematisch fixiert worden zu sein. Darum wirken sie natürlich und spontan. Und: Ob von noch lebenden oder inzwischen verstorbenen Künstlern, die Stimme ist der höchste Erinnerungswert an einen Menschen und die Situation, in der er sich geäußert hat. Die Ausstrahlung über die Stimme ist oft höher zu bewerten als der (manchmal durch die Zeit überholte) Inhalt.


Interview- Gesamtliste mit mehr als 250 Künstlern


Material über Mireille Mathieu

Interview mit Mireille Mathieu 1967

Interview mit Mireille Mathieu 1974


Interview mit Mireille Mathieu

Im Jahr 1967 wird Schlager- und Chansonsängerin Mireille Mathieu gefragt, was sie davon halte, oft mit Edith Piaf verglichen zu werden. "Nichts", meint sie und fügt bescheiden hinzu, dass die Piaf einmalig war und sie, Mireille, nicht an sie heranreichen könne. Kritiker haben gesagt, Mireills Stimme sei noch nicht ausgereift. "Stimmt", sagt sie, "aber ich bin noch sehr jung. Ich muss meine Stimme langsam steigern, sonst mache ich sie mir kaputt." In Deutschland neigt man zu der Auffassung, dass das Chanson traurig sein müsse. wie sieht Mireille das? Und - wird sie gefragt - hat sie mit ihrem französischen Charme nur in Europa Erfolg? Sie spricht von ihren weiteren Plänen für das Jahr 1967. Zweifellos ein Höhepunkt wird ein zweites Konzert im Londoner Palladium sein, bei dem sie auch Königin Elizabeth von England vorgestellt werden soll.

Gesamtlänge ca. 14 Min. (Tonband)

Französisch mit deutscher Übersetzung

Originalton, keine Überblendungen

Bei Interesse können sie hier Informationen anfordern.


Interview mit Mireille Mathieu

Im Jahre 1974 spricht Mireille Mathieu über die aufwendigen Vorbereitungen für ihre Deutschland-Tournee. Ihr Manager Johnny Stark steht ihr wie immer zur Seite und sie berichtet über die Zeit, als er durch Krankheit pausieren und sie allein fertig werden musste. Sie beantwortet Fragen zu ihrem Repertoire. Sie singt, so erfährt man, ihre deutschen Erfolge auch in Frankreich, nur eben mit neuem, französisichen Text. Auch der nie verstummen wollende Vergleich mit Edith Piaf wird nach so vielen erfolgreichen Jahren noch einmal angesprochen. Sie erzählt von ihren Versuchen, Amerika zu erobern und den Schwierigkeiten, die sie damit hat. Und sie verrät etwas über ihr Privatleben.

Gesamtlänge ca. 9 Min 30 Sek. (Tonband)

Französisch mit deutscher Übersetzung

Originalton, keine Überblendungen

Bei Interesse können sie hier Informationen anfordern.


Zurück zur Gesamtliste


Wichtiger Hinweis, falls Sie einen Link auf diese Seite setzen möchten:

Bitte verwenden Sie nicht die eventuell in der Adresszeile ihres Browsers
angezeigte Adresse des Framesets, sondern die korrekte Adresse dieser Seite:

http://www.starinterviews.de/matthie.htm

Stand: 30.07.2003
Impressum


Werbung:
Ferienwohnung Friedrichskoog
Musical Hamburg, Musical Berlin, Musical Stuttgart, Musical Essen, Karten, Tickets