Walter Scherau

Einmalige Tonband - Interviews und Gespräche

Alle Gespräche mit den Künstlern wurden live aufgenommen, ohne vorab thematisch fixiert worden zu sein. Darum wirken sie natürlich und spontan. Und: Ob von noch lebenden oder inzwischen verstorbenen Künstlern, die Stimme ist der höchste Erinnerungswert an einen Menschen und die Situation, in der er sich geäußert hat. Die Ausstrahlung über die Stimme ist oft höher zu bewerten als der (manchmal durch die Zeit überholte) Inhalt.


Interview- Gesamtliste mit mehr als 250 Künstlern


Material über Walter Scherau

Interview mit Walter Scherau in den 60er Jahren


Interview mit Walter Scherau in den 60er Jahren

Walter Scherau, der Dicke aus dem Hamburger Ohnsorg-Theater, war als Unikum ber Hamburgs Grenzen in ganz Deutschland bekannt und beliebt. In diesem Gespräch, das Anfang der 60er Jahre aufgenommen wurde, verrät der Schauspieler, dass er ursprünglich Opernsänger werden wollte. Aber durch die Wirren des Ersten Weltkrieges war er dazu verdammt, Kaufmann zu werden. Aber es zog ihn immer wieder zur Bühne, und so gelangte er schliesslich doch zum Theater und landete auf Umwegen bei den Ohnsorgs, wo er viele Jahre ein grosser Star war. Er erzählt, wie die Schallplattenleute auf ihn aufmerksam wurden und er dann anfing, Stimmungslieder aufzunehmen. Auf die Frage, was er vom Twist halte, der in jenen Tagen gerade aufkam, gibt er eine ehrliche und verblüffende Antwort.

Gesamtlänge ca. 4 Min. (Tonband)

Bei Interesse können sie hier Informationen anfordern.


Zurück zur Gesamtliste


Wichtiger Hinweis, falls Sie einen Link auf diese Seite setzen möchten:

Bitte verwenden Sie nicht die eventuell in der Adresszeile ihres Browsers
angezeigte Adresse des Framesets, sondern die korrekte Adresse dieser Seite:

http://www.starinterviews.de/scherau.htm


Stand: 30.07.2003
Impressum


Werbung:
Ferienwohnung Friedrichskoog
Musical König der Löwen Hamburg