Heidi Thuns

Einmalige Tonband - Interviews und Gespräche

Alle Gespräche mit den Künstlern wurden live aufgenommen, ohne vorab thematisch fixiert worden zu sein. Darum wirken sie natürlich und spontan. Und: Ob von noch lebenden oder inzwischen verstorbenen Künstlern, die Stimme ist der höchste Erinnerungswert an einen Menschen und die Situation, in der er sich geäußert hat. Die Ausstrahlung über die Stimme ist oft höher zu bewerten als der (manchmal durch die Zeit überholte) Inhalt.


Interview- Gesamtliste mit mehr als 250 Künstlern


Material über Heidi Thuns

Interview mit Heidi Thuns 1968


Interview mit Heidi Thuns 1968

Jung und dynamisch gibt sich Schlagersängerin Heidi Thuns in diesem Gespräch aus dem Jahre 1968. Drei Schallplattenaufnahmen hat sie bisher gemacht, ohne einen Hit zu landen. Aber man kennt und liebt sie als Band-Sängerin mit vielen Formationen, häufig mit Norbert Böttger und seiner Rubin-Combo, mit der sie oft auf Pressebällen zu hören war. Sie verrät, dass sie Titel im Beat-Rhythmus bevorzugt, weil sie sich dazu auf der Bühne gut in Szene setzen kann. Musikalischer Höhepunkt war für sie die Teilnahme am internationalen Chanson-Wettbewerb in Athen, wo sie auch mit Rita Pavone und Gilbert Becaud zusammentraf.

Gesamtlänge ca. 3 Min. 50 Sek.

Bei Interesse können sie hier Informationen anfordern.


Zurück zur Gesamtliste


Wichtiger Hinweis, falls Sie einen Link auf diese Seite setzen möchten:

Bitte verwenden Sie nicht die eventuell in der Adresszeile ihres Browsers
angezeigte Adresse des Framesets, sondern die korrekte Adresse dieser Seite:

http://www.starinterviews.de/thuns.htm


Stand: 26.10.2004
Impressum


Werbung:
Ferienwohnung Friedrichskoog
Musical Mamma Mia Stuttgart